Driven! Automagazin
Galerie
Artikelbild 4212

850 PS-Monster: Brabus verpasst dem Mercedes GLS Steroide

Eigentlich ist der Mercedes GLS die S-Klasse unter den SUVs und entsprechend auf komfortables Reisen getrimmt. Dank Brabus gehts auch anders.

Der Tuner Brabus hat leistungstechnisch eine neue Eskalationsstufe für den Mercedes GLS im Angebot. Die Bottroper haben das große SUV auf nunmehr 625 kW/850 PS gepusht, was dem 2,6-Tonner eine Sprintzeit von 4,2 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h erlaubt.