Driven! Autowelt
Artikelbild BeschreibungDie beliebtesten Elektroautos der Deutschen1205
Artikelbild BeschreibungDie beliebtesten Elektroautos der Deutschen1205
Die beliebtesten Elektroautos der Deutschen
Artikelbild BeschreibungDie beliebtesten Elektroautos der Deutschen1205
News

Die beliebtesten Elektroautos der Deutschen

Es gibt zwar noch viel Luft nach oben – aber dank dieser Modelle kommt die Elektromobilität zumindest ein Stück weit voran.

Bis die Elektroautos die fünf-Prozent-Hürde bei den PKW-Neuzulassungen knacken, ist es wohl noch ein langer Weg – aber der Trend zeigt nach oben. Plug-In-Hybridautos und E-Fahrzeuge schaffen es zusammen auf rund viertausend Neuzulassungen im Juni. Davon sind rund ein Viertel reine E-Autos.

Artikelbild 1206

Die erfolgreichsten Stomer sind Tesla, Kia, Nissan und Renault, dicht gefolgt von Volkswagen mit dem e-Golf und VW e-up!. Bei den Plug-in-Hybriden baut Toyota mit dem Auris und mit dem Yaris Hybrid. Danach folgen Modelle aus dem VW-Konzern. Insgesamt werden weit mehr Plug-Ins als reine E-Autos verkauft, dafür sind die Steigerungen aber inzwischen auch geringer.

Dabei geht die Kurve konstant nach oben, jedoch noch nicht exponentiell. Um dem entgegen zu treten reagiert Nissan mit einem "Elektrobonus": So erhalten Käufer eines neuen Nissan Leaf ab sofort einen Rabatt von 5200 Euro. Mit dem Rabatt kostet der Leaf in der Basisausstattung "Visia" statt 23.790 Euro nur noch 18.590 Euro – und knackt damit die 20.000-Euro-Marke.

 

Außerdem zu diesem Thema: