Driven! Autowelt
Autos an einer Ampel in einer tief verschneiten Stadt
Artikelbild BeschreibungTest Sitzheizungen nachrüsten: einfach und schnell warm4369
Tipp: Sitzheizungen nachrüsten - einfach und schnell mollig warm
Autos an einer Ampel in einer tief verschneiten Stadt
Artikel

Tipp: Sitzheizungen nachrüsten - einfach und schnell mollig warm

Mollig warm im Auto dank Sitzheizung? Das ist (noch) nicht jedem gegeben. Dabei geht es ist es ganz einfach und günstig.

Gerade im Winter ist das Losfahren am Morgen eine Prüfung. Eiskalte Sitze und eine noch nicht warme Heizung machen vor allem bei älteren Modellen die ersten zu Frustkilometern. Ein ganzes Stück weiter bringt einen hier eine Sitzheizung in Form einer Sitzauflage. Drauflegen, festmachen und Anstecken. Leichter geht es nicht und damit friert man sich, wenn es draußen schneit und friert, wenigstens nicht den A**** ab. Und im Gegensatz zu einer "richtigen" Sitzheizung zum Nachrüsten spart man sich nicht nur Geld, sondern auch den Einbau.

Driven hat drei gute und günstige Sitzheizungs-Auflagen getestet.

 

Ein Bild der HP 19175 Sitzheizung Universal in schwarz
Sportlich: Die HP 19175 Sitzheizung Universal im Test

HP 19175 Sitzheizung Universal

Den Anfang macht ein Amazon-Testsieger. Hinter dem nicht allzu griffigen Namen "HP 19175 Sitzheizung Universal" verbirgt sich eine Sitzauflage, die Kunden und Tester lieben, denn schon nach weniger als einer Minute wird der Sitz angenehm warm und die einfache Installation (Anschluss über den Zigarettenanzünder) spricht für sich. Kein Hacken, Schrauben oder Bohren notwendig. Die "Auto Straßenverkehr" vergibt dazu das Prädikat "Preistipp". Das lässt sich bei 23,94 € für eine Auflage bei Amazon durchaus nachvollziehen.

Artikelbild 4364

Walser 16591 Beheizbare Sitzauflage Sitzheizung Warm UP mit Thermostat

Wieder ein langer Name, wieder ein nettes Produkt. Die "Walser" punktet nicht nur durch die einfache Installation (wieder nur auflegen und anstecken), sondern ist zudem ausdrücklich als "Seitenairbag-tauglich" gekennzeichnet. Getestet haben wir diese Eigenschaft selbstredend nicht, aber es fällt definitiv in die Kategorie "gut zu wissen". Auch die Walser heizt angenehm schnell und sitzt sich vielleicht sogar einen Tick besser als die HP. Hier scheiden sich allerdings die Geister in der Redaktion. Für 24,99 €  auf Amazon ist sie auf jeden Fall ihr Geld wert. (Stand 21.10.2016)

 

Ein Bild des Doppelpack: 2 Sitzheizungen Hot Stuff schwarz/grau 16792 mit Doppelsteckdose
Schickes Doppelpack: 2 Sitzheizungen Hot Stuff schwarz/grau 16792 mit Doppelsteckdose

Doppelpack: 2 Sitzheizungen Hot Stuff schwarz/grau 16792 mit Doppelsteckdose

Was ist aber, wenn die Beifahrerin friert? Oder politisch korrekt: Der/Die Beifahrer/in? Dann kann man gleich zum Doppelpack greifen. Hier kommt der "Hot Stuff" ins Spiel. Wieder kinderleicht im Anschluss, schnell warm und angenehm beim Sitzen kann sich diese Sitzheizungs-Auflage sehen lassen.

Warum ein Doppelpack sich lohnt: Der Doppelstecker für die Verwendung von zwei Sitzheizungsauflagen ist gleich mit drin. Da lässt sich der immer noch günstige Preis von 44,99 € auf Amazon gut verargumentieren. Zusätzlich spart man sich nämlich jenen Stecker, wenn man später mal von einer auf zwei Sitzheizungen aufrüsten will.

Abbildung

TESTSIEGER

PREIS HIT

STYLE TIP

Modell Doppelpack: 2 Sitzheizungen Hot Stuff schwarz/grau 16792 mit Doppelsteckdose Walser 16591 Beheizbare Sitzauflage Sitzheizung Warm UP mit Thermostat HP 19175 Sitzheizung Universal
Preis 44,99 € 24,99 € 23,94 €
Jetzt Preis checken Jetzt kaufen Jetzt kaufen Jetzt kaufen

Das könnte Dich auch interessieren